Das Unternehmen wurde im Jahr 2003 von Dipl.- Päd. Dipl. Ing. (FH) August Taibinger gegründet, wobei die ersten unternehmerischen Schritte mit dem Handwerk Kälte- Klimatechnik und dem Handwerk allg. Maschinenbau gesetzt wurden. 2009 erfolgte die Erweiterung in ein Ingenieurbüro für allgemeinen Maschinenbau.

Im Jahr 2013 hat August Taibinger die Ziviltechnikerprüfung abgelegt. Das Ingenieurbüro wurde am 21.10.2013 im Zuge der Vereidigung durch Landeshauptmann Mag. Franz Voves in ein Ziviltechnikerbüro umgewandelt.

Seit Juni 2015 ist August Taibinger als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für die Fachgebiete 09.40. Technisches Unfallwesen, Arbeitsschutz (insbesondere für Explosionsschutz/VEXAT) sowie 60.96 Maschinenprüfungswesen (Funktionsfähigkeit, Normenkonformität, Sicherheit, unfallrelevante Mängel ausgenommen Elektrofahrzeuge) tätig.

Bundesadler der Republik Österreich grau

UNSER TEAM

Dipl.- Päd. Dipl. Ing. (FH) August Taibinger

Staatlich befugter und beeideter Zivilingenieur für Maschinenbau – Konstruktion
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger*

Geschäftsleiter
Tel: +43 (0) 676/53 076 38

* Fachgebiete als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger:

09.40 Technisches Unfallwesen, Arbeitsschutz (insbesondere für Explosionsschutz/VEXAT),
60.96 Maschinenprüfungswesen (Funktionsfähigkeit, Normenkonformität, Sicherheit, unfallrelevante Mängel, ausgenommen Elektrofahrzeuge)

2015: Ermächtigung als Ausbildungsstätte für die Weiterbildung von Berufskraftfahrern durch das Land Steiermark
2014: Aufzugssachverständiger für Niederösterreich gem. § 15 (2) HBV 2009.
2013: Person gem. § 40 (5) Z 3 Eisenbahngesetz, EisbG – BGBl. Nr.: 60/1957 i.d.g.F.
2013: Anerkannter Schulungsveranstalter des Landes Stmk. f. GefahrgutlenkerInnen
2013: Gefahrgutbeauftragter gem. ADR (Straßenverkehr) / RID (Schienenverkehr)
2012: Aufzugssachverständiger f. Kärnten gem. § 15 Abs 5 2. Satz K-AG, LGBl Nr 43/2000 idF LGBl Nr. 47/2011
2012: Aufzugssachverständiger gem. § 16 Abs. 1 des Wiener Aufzugsgesetzes 2006 – WAZG 2006
2012: Ermächtigung des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie, BMVIT, für die Ausstellung von Zulassungsbescheinigungen betreffend Gefahrguttransporte laut nationaler und internationaler Vorschriften.
2012: Aufzugssachverständiger gem. HBV 2009, BGBl. II Nr. 210/2009
2012: Aufzugssachverständiger gem. Steierm. Aufzugsgesetzes 2002, LGBl. Nr.108/2002 i.d.F. LGBl. Nr. 13/2012
2011: Unternehmenszertifizierung des BMLFUW gem. FTG 2009
2011: Personenzertifizierung gem. Verordnung (EG) Nr. 303/2008
2011: Giftbezugslizenz gem. § 42 des ChemG 1996, BGBl. I Nr. 53/1997
2009: Ermächtigung des BMASK als Ausbildungseinrichtung gem. FK-V, BGBl. II Nr. 13/2007

07.06.2019: Fachkurs zum Motorenwärter gem. § 3 und § 5 der Verordnung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten über den Betrieb von Dampfkesseln und Wärmekraftmaschinen vom 29. Oktober 1993, BGBl Nr. 735/1993, TÜV Austria Akademie
02.04.2019: Fachkundiger funktionale Sicherheit für Prozesstechnik, TÜV Austria
09.11.2018: Fachkurs für Dampfkesselwärter gem. § 3 und § 5 der Verordnung des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten über den Betrieb von Dampfkesseln und Wärmekraftmaschinen vom 29. Oktober 1993, BGBl Nr. 735/1993, TÜV Austria Akademie
12.10.2018: Sachkundiger gem. DGÜW-V Druckgeräteüberwachungsverordnung, TÜV Austria
29.08.2018: Ausbildung zum Gefahrgutbeauftragten ADR & RID, Kitzler Verlag
19.09.2018: SIG 1+2 Gefahrenraum v. Gleisen/BSA gemäß § 4 Abs. 1 der Eisenbahnschutzvorschriften, Bildungszentrum Eisenbahn, ÖBB
07.10.2017: Erste-Hilfe-Auffrischungskurs, Österreichisches Rotes Kreuz
2015:/10: Bescheinigung für österreichische Sicherheitsfachkräfte zur Erweiterung ihrer Fachkunde des deutschen Arbeitsschutzrechtes, AUVA
2015/06: Vereidigung zum allgemein beeideten und gerichtlich zertifizierten Sachverständigen*
2013-2014: Diplomierter Lehrbeauftragter für Erwachsenenbildung, Wifi Graz
2013: Befugniserlangung als Ziviltechniker f. Maschinenbau-Konstruktion: Prüfung am 8.4. erfolgreich abgelegt
2013: Fachausbildung zum Gefahrgutbeauftragten im Straßenverkehr (ADR) und Schienenverkehr (RID)
2010: Fachausbildung zur Sicherheitsfachkraft (Berufsbegleitend)
2010: Ausbildung zum Brandschutzwart und Brandschutzbeauftragten (Berufsbegleitend)
2010: Ausbildung zum Giftbezugsberechtigten und Beauftragten (Berufsbegleitend)
2008: Dipl. Ing. (FH) Hochschule Mittweida (Berufsbegleitend)
2005: Dipl.- Päd. Pädagogische Hochschule Graz (Berufsbegleitend)
2003-2005: HTL Elektrotechnik Abendkolleg Graz-BULME (Abendschule – Berufsbegleitend)
1995: Matura HTL Maschinenbau Graz-BULME (Tagesschule)

Seit 2003: Geschäftsleiter TAITEC
Seit 2003: Referent an der pädagogischen Hochschule Graz
2000-2014: Lehrender an der Landesberufsschule Graz 8 – Maschinenbautechnik/Maschinenfertigungstechnik,
Kälte- und Klimatechnik, Elektrotechnik
Seit 2000: Trainer an div. Erwachsenenbildungsinstituten
2000-2002: P & P Kälteanlagenbau GmbH
1999-2000: Bitzer Handels- GmbH
1998-1999: Pucher & Perner Kälteanlagenbau GmbH
1997-1998: Firma MOS-Kälte-Klimatechnik GmbH
KSV – Kreditschutzverband von 1870
Kammer der ZiviltechnikerInnen für Steiermark und Kärnten
ÖWAV, Österreichischer Wasser- und Abfallwirtschaftsverband
Austrian Standard Komitee 223 Kälte- u. Wärmepumpentechnik; Geräte und Anlagen
Austrian Standard Komitee AG 052.45 Mechanischer Explosionsschutz
Fachverband Ingenieurbüros für allg. Maschinenbau
Österreichischer Kälte- und Klimafachverein – ÖKKV
Verein Steirischer Kältetechnik – VStK
Ausschussmitglied d. steirischen Landesinnung f. Mechatronik | Berufsgruppensprecher Kälte- Klimatechnik, 2010-2013
Hauptverband d. allg. beeid. u. gerichtl. zert. Sachverständigen Österreichs – Landesverband Steiermark u. Kärnten
Verband Österreichischer Sicherheits- Experten – VÖSI
Verband Österreichischer Ingenieure – VÖI
Mag.a Andrea Taibinger Office Management

Mag.a Andrea Taibinger

Office Management

Ihre Ansprechpartnerin für alle Fragen zur Verrechnung, Angebotslegung sowie Anfragen zu Projekten, Termin- und Kursangelegenheiten

Tel: +43 (0) 676/53 076 39
2010-2011: Zertifizierung zur betrieblichen Gesundheitsmanagerin durch die Karl-Franzens-Universität Graz
2008: Magistra phil: Alpen-Adria-Universität Klagenfurt – Studienzweig Erwachsenen- und Berufsbildung, Pädagogik
2007: Ausbildung zur Sozialbegleiterin durch pro humanis
2002: Matura Bundeshandelsakademie Grazbachgasse, Graz
Seit 2010: TAITEC
2008-2010: WIKI Kinderbetreuungs GmbH:

  • Abteilungsleitung Jugend Steiermark (2009/2010)
  • Assistentin der Bereichsleitung Jugend (2008/2009)
  • Jugendbetreuung (2008)

2008-2010: Future 2000 – Fort- und Weiterbildungsverein – Statistische Auswertungen
2006-2008: KAPP Rechtsanwalts GmbH – Rechtsanwaltsassistentin sowie Pflegeheim Gössendorf – Heimhilfe
2004-2006: Graf, Maxl & Pitkowitz Rechtsanwälte GmbH – Sekretärin
2002-2004: Reif & Partner Rechtsanwälte GmbH – Sekretärin

pro humanis leben.helfen.

Konsulenten

TAITEC profitiert von den Erfahrungen seiner Konsulenten.

„You’ve never finished learning!“

Hofrat i. R. DI Rudolf Hofer

Hofrat i. R. Dipl. Ing. Rudolf Hofer

Universitätslektor für Sicherheitstechnik
Allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger*

* Fachgebiete als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger:

09.40 Technisches Unfallwesen, Arbeitsschutz (insbesondere für Explosionsschutz/VEXAT)

Absolvent der HTL (Bulme) Graz Gösting Höhere Abteilung für Elektrotechnik
Absolvent der Technischen Universität Graz Fachrichtung Elektrotechnik (Anlagenbau)

40 Jahre Erfahrung im Bereich der Sicherheitstechnik, speziell im Fachgebiet Explosionsschutz
36 Jahre Arbeitsinspektionsdienst, 13 Jahre in leitender Stellung, Schwerpunkte: Elektrotechnik, Explosionsschutz
Seit 1970 Allgemein beeideter u. gerichtlich zertifizierter Sachverständiger f. techn. Unfallwesen u. Arbeitsschutz
1974-1995 Vertragslehrer an der HTL (Bulme) Graz-Gösting für Unfallverhütung und Umweltschutz
Seit 1990 Lektor an der Technischen Universität Graz für Sicherheitstechnik
Seit 1995 Lehrbeauftragter für Sicherheitstechnik an der Fachhochschule Bauplanung und Baumanagement in Graz
Fachreferent für die Ausbildung von Sicherheitsfachkräften (SFK)

27 Jahre Mitglied im Arbeitsausschuss DIN VDE K 239 Elektrostatische Sprühanlagen in Deutschland
Über 10 Jahre Mitglied im ÖVE Exausschuss
Mitglied im ÖWAV (Österreichischer Wasser und Abfallwirtschaftsverband)

UNSER VERSPRECHEN

Qualität – Verantwortung – Unabhängigkeit

Ihre Herausforderungen sind unser tägliches Brot!

RUFEN SIE UNS AN

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Vereinbaren wir einen Termin!

  • Tel: +43(0)3185 30 700