Coronavirus Information zum Arbeitsschutz

Anfrage

Sie möchten mehr erfahren?

Wichtige Informationen

Das Bundesministerium für Arbeit, Familie und Jugend informiert hier
über:

  • Arbeitsschutz
  • Personen mit Vorerkrankungen und ältere Personen
  • Schwangere ArbeitnehmerInnen
  • Arbeit auf Baustellen
  • Informationen für Reinigungskräfte
  • Atemschutz, PSA
  • Lösungen aus der Praxis
  • Händehygiene
  • Präventivdienste, Präventionszeit
  • Online-Ausbildungen zum Erwerb von Fachkenntnissen gem. FK-V angesichts der Covid-19-Beschränkungen für Präsenzkurse

Zur Prüfpflicht von Arbeitsmitteln:

Bedenken Sie, dass die Prüfpflichten für Arbeitsmittel weiterhin aufrecht sind:

Diese Überprüfungen sind vor der ersten Inbetriebnahme als Abnahmeprüfung gem. § 7 der Arbeitsmittelverordnung (AM-VO) durchzuführen und wie bisher seitens der Prüfer in einem der AM-VO entsprechenden Prüfbefund festzuhalten.

Darüber hinaus sind wiederkehrende Überprüfungen gem. § 8 AM-VO einmal im Kalenderjahr aber längstens nach 15 Monaten vorzunehmen. Hier ist auch die Vier-Jahres-Regelung zu beachten:

Für bestimmte Arbeitsmittel gilt eine gesonderte Regelung für den Fall, dass die wiederkehrende Prüfung durch fachkundige Betriebsangehörige durchgeführt wird. In diesen Fällen ist zumindest jedes vierte Jahr ein externer Prüfer beispielsweise Ziviltechniker beizuziehen.

Wir stehen Ihnen für Detailauskünfte gerne zur Verfügung!

WICHTIGE FRAGEN

Wir informieren Sie darüber welche Corona-Maßnahmen hinsichtlich Arbeitnehmerschutz für Sie relevant sind.

Wie lange spezielle Arbeitnehmerschutzmaßnahmen im Zusammenhang mit Corona umzusetzen sind ist noch nicht abschätzbar.

Unser Team steht Ihnen wie gewohnt zur Verfügung, soweit die gesetzlichen Bestimmungen eingehalten werden können.

Wir klären vorab, ob wir Ihren Standort gem. geltender Bestimmungen besuchen können und stehen jedenfalls mittels Telefon/Videokonferenz zur Verfügung.

Der Großteil unserer Dienstleistungen kann wie gewohnt erbracht werden.

RUFEN SIE UNS AN

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Vereinbaren wir einen Termin!

  • Tel: +43(0)3185 30 700